Pferde faszinieren mich schon mein Leben lang und seit ich ein Kind war wollte ich meinen eigenen Stall haben. Ich machte den ganzen herkömmlichen Weg durch mit Reitstunden, Prüfungen, kleinen Turnieren gewissen Erwartungen. Und Immer wieder mal Meinungsverschiedenheiten wenn meine Stute mal nicht so wollte wie ich. Ich hab immer nach etwas anderem gesucht, bin zur Freiarbeit gestoßen und dann zur AL. Und hier bin ich angekommen, das ist der Weg den ich mit meinen Pferden gehen will und wie ich ihnen ihr Leben ermöglichen will. Als das klar war, kam eins zum anderen und wir fanden dieses wunderbare Fleckchen Erde und nun kann es weitergehen. Ich studiere und lerne die Pferde um ihnen immer wieder ein Stück gerechter zu werden. Und bin einfach nur froh und glücklich wenn ich bei ihnen sein darf oder sie friedlich grasen und durch ihr Gebiet streifen sehe.

 

 

 

 

 

 

 

 

Unser Hof liegt in der grünen Mark, der Steiermark, in einem weitläufigem Waldgebiet. Wir haben knapp 7 Hektar zusammenhängende Weidefläche, alles naturbelassen. Die Landschaft ist hügelig aber auch flach, es sind einige Bäume darunter zu finden, Eschen, Fichten, Apfelbäume und noch ein paar andere. 2 kleine Bäche durchlaufen das Gebiet. Es ist eine große Artenvielfalt vorhanden. Wir befinden uns auf knapp 850 Meter Seehöhe. Es ist schon fast wie auf der Alm.

 

 

 

 

 

Zur Zeit leben 7 wundervolle Pferde bei uns, die Herde bildet sich und sie wachsen miteinander. Jeder hat eine andere Vorgeschichte doch nun haben sie alle eines. Ein Zuhause wo sie frei sind.